fbpx

E-Commerce Shop

Case Study

Neukonzeption einer Webpräsenz und Erstellung eines Online-Shops

Website linkwww.veggieflora.de

Der Produkthintergrund

VeggieFlora ist ein webbasiertes Unternehmen, der erste deutsche Designer und Produzent von essbaren Blumensträußen aus Gemüse und Obst. Solche Sträuße werden immer beliebter. Sie ersetzen oft traditionelle Blumenkompositionen, und sie haben auch einen praktischen Wert. Ein Käufer kann sie in ein exklusives Gericht verwandeln (VeggieFlora fügt jeder Kollektion Rezepte hinzu).

Das Unternehmen ist seit 2017 bekannt. Jetzt bieten sie originelle essbare Kompositionen mit vielen Komponenten an. Die Produktgalerie steht auf der offiziellen Website zur Verfügung, wo Besucher solche Sträuße einfach kaufen können.

The company came into prominence in 2017. Now they offer original edible compositions with many components. The product gallery is available on the official website, where visitors can buy such bouquets easily.

Diese Website wurde zum Arbeitsbereich von alphaX.

VeggieFlora

Die Aufgabe

VeggieFlora nutzte soziale Medienkanäle für die Werbung. Sie wollten jedoch ihre digitale Präsenz mit einer neuen Version einer offiziellen Website verbessern. Sie sind ein kundenorientiertes Unternehmen. Ihr primäres Ziel war es, den digitalen Shop so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Sie verwiesen auf alphaX, um ihre frühere Website-Version zu aktualisieren. Die Aufgabe bestand darin, sie funktionaler und benutzerfreundlicher für Besucher und Mitarbeiter zu gestalten. Außerdem musste die Funktionalität des Online-Shops hinzugefügt werden.

Die Aufgabe für alphaX lautete wie folgt:

  • iconErstellen einer reaktionsfähigen Website.
  • iconEntwicklung eines Online-Shops.
  • iconEntwickeln Sie persönliche Bereiche für die Benutzer.
  • iconIntegration der wichtigsten Zahlungsmethoden.
  • iconIBringen Sie die Website in Übereinstimmung mit den GDPR-Anforderungen.

Das Team von alphaX umfasste drei Frontend-Entwickler, den Projektleiter und die Qualitätssicherung.

Die Lösung, die wir geschaffen haben

Unter Verwendung der Scrum-Methodik entwickelte alphaX die Webanwendung VeggieFlora. Sie dient als einseitige Website mit Shopping-Funktionalität.

Dank der WordPress-Technologie konnte das Team ein reaktionsfähiges Design erstellen und es schneller liefern. Die mobile Version der Website ist für Smartphones und Tablets angepasst.

Umfangreiche Tests stellten die korrekte Darstellung der Website in den Browsern sicher. Die Tests umfassten sowohl die Desktop-Browser für verschiedene Betriebssysteme als auch mobile Browser für iOS und Android.

Die aktuellen Funktionen

Die Website von VeggieFlora deckt mehrere Aspekte ab. Zunächst einmal ist sie die Produktgalerie und ein Shop, in dem sich die Gäste über das Angebot informieren und es kaufen können. Außerdem ist es ein Benutzerbereich, in dem der Käufer alle eigenen Aktivitäten im Zusammenhang mit den VeggieFlora-Produkten verfolgen und verwalten kann. Nicht zuletzt bietet die Website alle offiziellen Informationen über das Unternehmen und seine Politik der Datenerfassung und -speicherung.

Was die besonderen funktionellen Merkmale betrifft, so sind sie:

  • Die Registrierung des Benutzers – optional.
  • Benutzerkonto mit der Geschichte der Bestellungen und anderen Details.
  • Eine Einkaufskarte, mit der Sie jedes Produkt mit einem Klick auswählen und kaufen können.
  • Integration mit den Zahlungsmitteln – Kreditkarten, PayPal und Banküberweisung.
  • Schnelles Hinzufügen, Entfernen, Werbung und Verwalten von Produkten auf der Seite des Unternehmens.
  • Generierung von Rechnungen.
  • Kommunikation bedeutet, mit den Endbenutzern zu interagieren.

Pläne für die Zukunft

alphaX unterstützt die VeggieFlora-Website und arbeitet an Verbesserungen. Derzeit wird diese Website täglich mehr als 1000 Mal besucht. Sie ist ein bequemer Ort, an dem Teilnehmer von allen Seiten alle ihre Aufgaben erfüllen können.

Frank und sein Team haben unseren Webshop zur vollsten Zufriedenheit erstellt. Sie erweitern und betreuen ihn laufend. Besten Dank für die tolle Zusammenarbeit!

Olga Hartmann. Geschäftsführerin VeggieFlora
Olga Hartmann

Geschäftsführerin VeggieFlora

Comments are closed.